EILUN FEER SKUUL
54° 41' 32" N - 8° 33' 23" O
Gymnasium & Gemeinschaftsschule Insel Föhr
Heute ist der 23.06.2024 | letzte Homepage-Aktualisierung 2024-04-05 20:27:19

Aktuelles
Vorbereitungen zum Norwegen-Austausch
Auf einer Kennenlern- und Planungsreise haben Hr. Protz und Hr. Rochhausen unser zukünftiges Austauschziel Lom in Norwegen besucht. Wir haben dabei zahlreiche Eindrücke gewonnen, die uns optimistisch stimmen, dass wir in unserer Partnerschule nicht nur ein lohnenswertes Ziel, sondern auch eine aufgeschlossene und engagierte Schule gefunden haben. So erwarteten uns in Norwegen binnen weniger Tage zahlreiche Unternehmungen und Premieren: den höchsten Berg Norwegens erklimmen (2469 m), den ersten Elch in freier Natur sehen, den längsten Fjord besichtigen und besondere lokale Spezialitäten (Multebeeren, Brunost u. ä.) probieren. Aber nicht nur diese landestypischen Besonderheiten haben uns beeindruckt, sondern auch ein Schulsystem, das sich in vielen Bereichen von dem unseren deutlich unterscheidet. So haben wir z. B. das norwegische Unterrichtsfach "Friluftsliv" kennen gelernt, das auch in unserem Schulalltag ein attraktives Angebot darstellen würde. Außerdem konnten wir einen Einblick in den norwegischen Sprach- und Sportunterricht erhalten und wissen nun warum Schüler eine "Matpakke" brauchen, wenn sie unterwegs sind. Da es aber bei der Zusammenarbeit nicht nur um das bloße Kennen lernen gehen soll, wurden bereits auch erste Pläne geschmiedet, welche Projekte mit einem langfristigen und nachhaltigen Nutzen den Austausch begleiten könnten. Hier steht die Idee im Vordergrund die gemeinsame Erfahrung aus zwei touristisch interessanten Regionen mit Nationalpark zu verbinden. Dabei könnte die Zusammenarbeit mit den örtlichen Tourismusbehörden eine Rolle spielen. Ideen gibt es jedenfalls schon zahlreiche ... auf nach Norwegen!
Eintrag am: 2015-09-13 14:44:33 Autor: Ro
Die Utgard-Schule in Lom...
... eine weiterführende Schule - nur mit der Oberstufe.
Schuhe bleiben draußen - im Gebäude werden Hausschuhe getragen.
Eine norwegische Besonderheit: komfortable Sitzgelegenheiten befinden sich im ganzen Gebäude auf den Fluren.
Ein Ausflug zum Geiranger-Fjord.
Ein Schulausflug zum höchsten Berg Norwegens - mit 250 Schülern zum Galdhöppigen.


zurück