EILUN FEER SKUUL
54° 41' 32" N - 8° 33' 23" O
Gymnasium & Gemeinschaftsschule Insel Föhr
Heute ist der 15.06.2024 | letzte Homepage-Aktualisierung 2024-04-05 20:27:19

Aktuelles
Ausflug nach Hooge zu den Ringelganstagen
Die Fahrt nach Hooge

Am Donnerstag, dem 15. Mai 2023, sind wir, die 7c, um 12.00 Uhr mit der Adler Rüm Hart von Wyk über Amrum zur Hallig Hooge gefahren, Dank einer Mitschülerin, die für uns durch einen Malwettbewerb den Ausflug auf die Hallig gewonnen hat.
Wir konnten viele interessante Informationen durch die fünf Stationen, die wir in zwei Gruppen abgearbeitet haben, über die Ringelgänse sammeln. Wir wurden von unserer Nationalparkrangerin von Föhr, Leonie Dittmann, auf unserer Tour begleitet, die viele Fragen von uns beantwortet hat. Der Ausflug war sehr lehrreich und hat sehr viel Spaß gemacht.

Lara und Iman aus der 7c

...was zuvor geschah:

Zu den alljährlich stattfindenden Ringelganstagen auf der Hallig Hooge wurde von der Nationalparkverwaltung in Tönning ein Malwettbewerb ausgeschrieben. Die drei Gewinnerbilder werden dann jeweils im kommenden Jahr auf die Plakate und Postkarten für das Fest auf der Hallig Hooge gedruckt.
Aus mehreren Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 7 beteiligten sich interessierte Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Kunstunterrichtes an diesem Wettbewerb. Es entstanden vielfältige Arbeiten, die Bilder zeigten Ringelgänse mit Temperafarbe oder Buntstiften gemalt.
Dank sei hiermit allen, die sich dieser doch recht schwierigen künstlerischen Aufgabe stellten. Linnea Berger aus der 7c gewann in diesem Jahr den 3. Preis und neben der Auszeichnung, dass ihr Bild im kommenden Jahr als Postkarte erscheinen wird, auch den Ausflug mit Ringelgansralley auf der Hallig Hooge für die gesamte Klasse.

Im kommenden Jahr wird es wieder einen Malwettbewerb zu den Ringelganstagen geben. Ich bin gespannt, ob auch dann wieder ein Bild einer Schülerin oder eines Schülers aus unserer Schule einen der ersten drei Plätze belegen und damit einen Ausflug für die Klasse gewinnen wird.

Unser Dank für diesen tollen Tag gilt Silke Ahlborn,die den Ausflug organisierte, Leonie Dittmann, Paulina im FÖJ, die uns durch eine der Warften führte und das Leben dort sehr anschaulich nahebrachte, und dem Team der Nationalparkverwaltung Tönning.

Christiane Bormann
Kunstlehrerin
Eintrag am: 2023-05-20 17:01:34 Autor: Ro


zurück